Seite 286 – Seite 286

Juden in Bleckede

Seite 286

 

< zurück nach Seite 285

 

Grabstein Nr. 24

Grabstein Nr. 24

 

Grabstein Nr. 24

 

 


 

Übersetzung:

  1. Hier ruht
  2. die liebenswerte Herrin, die tüchtige und prachtvolle Frau
  3. für ihren Mann und prachtvoll für ihre Söhne, die gottesfürchtige Frau,
  4. die Dame Fanni, Frau des Josef
  5. gestorben im Alter und mit gutem Namen
  6. am Neujahrstag, dem 16. Elul
  7. 616 nach der kleinen Zählung
  8. Ihre Seele werde eingebunden in das Bündel der Lebenden.

 

verso:

1 Hier
2 ruhet Frau Fanny
3 Moses geb. Weinberg
4 gest. d. 8. Elul 5615
5 im 80. Lebensjahre
6 Friede ihrer Asche.

 

Zur Person: Fanny Abraham Weinberg, gebürtig aus Machensen, starb an Krebs. Ihr Mann Joseph Moses nannte sich später Ballheimer und wurde der Stammvater einer Familie, die sich hauptsächlich mit der Familie Plaut verschwägerte. Familienangehörige finden wir auf fast allen Friedhöfen unseres Einzugsbereichs.

Zum Stein: Der einzige schlichte Grundstein mit oberem Halbrund in dieser Reihe.

 

Anmerkung:

Das Foto der Verso-Seite (mit deutschem Text) wurde hier hinzu gefügt. Das Foto fehlt in der Buchausgabe.
(10-2014)

 

 

 

zum Lageplan der Grabsteine >

 

 

Ansicht der Seite 286

Mausklick fuehrt zur Vergrösserung

zur Seite 287 >

Powered by CMSimple| Template: ge-webdesign.de| html| css| Login